wichtig

Für den Infokasten auf der Startseite

Am Wochenende fanden die Endspiele der Clubmeisterschaften der Junioren und Senioren des TC Grün-Weiß Neuenkirchen statt.

Viele Zuschauer fanden am Wochenende den Weg zur Tennisanlage am Haarweg.

Bei den Junioren in der Altersklasse U 15 spielten im Endspiel Friedel Schäfer und Franziska Reinke. Es war ein sehr gutes und spannendes Spiel zwischen den beiden Jugendlichen. Auf die harten Schläge von Friedel Schäfer hatte Franzi Reinke oft eine passende Antwort und gewann dadurch knapp mit 6:4 und 6:4.

Im  A-Finale der U 12 standen sich Noah Stegemann und Leo Kreimer gegenüber. Auch hier entwickelte sich schnell ein  interessantes Match, das Leo Kreimer für sich entscheiden konnte. Das Finale der B-Runde der U12 gewann Henri Reinke gegen Enrico Seidel.

Auch die Kleinsten im Verein waren hochmotiviert und suchten ihre Clubmeister. Hier gewann Johann Reinke in der Altersklasse U 8 und Phil Gumnior siegte im Finale der U 10.

Das A- Finale der Herren zwischen Daniel Schmidt und Johannes Bömer entwickelte sich schnell zu einem offenen Schlagabtausch.  Den ersten Satz holte sich Schmidt mit 6:4. Bei m Stand von 4:4 i  zweiten Satz hatte Daniel Schmidt drei Breakbälle, die er nicht nutzen konnte . Folgerichtig ging der zweite Satz mit 7:5 an den Youngster Bömer, der sich dann auch noch den dritten Satz mit 6:3 holte.

Das B- Finale spielten Lukas Hüweler und Oliver Schäfer. Hier siegte Hüweler mit 6:4 und 6:3.

Wie schon im letzten Jahr spielten wieder Katja Flüthmann und Silke Seifert das Finale der A- Runde bei den Damen. Erneut konnte die stark aufspielende Flüthmann  das Match sicher für sich entscheiden.

Das B- Finale zwischen Claudia Hūweler und Verena Heckmann wurde zu einer reinen Nervenschlacht. Den ersten Satz sicherte sich noch Claudia Hūweler mit 7:5, aber je länger das Spiel dauerte, um so sicherer agierte Verena Heckmann. Schließlich siegte diese in drei engen Sätzen mit 5:7, 6:3,6:4 .

Da die Beteiligung bei der Clubmeisterschaft so groß wie noch nie war, gab es auch noch ein Finale in der C- Runde. Dieses Match gewann Svenja Thole souverän mit 6:1 ,6:2 gegen Steffi Kreimer.

Das C- Finale der Herren steht noch aus.

Die Organisatoren   Daniel Schmidt und Katja Flüthmann waren hochzufrieden mit der Resonanz der aktiven Spieler und Spielerinnen bei der Clubmeisterschaft. So darf es im nächsten Jahr weitergehen.

 

 

Nächste Seite »